Mode

Die unglücklichsten Outfits Scarlett Johansson

Die amerikanische Sängerin und Schauspielerin Scarlett Johansson erlangte Weltruhm dank der Rolle der Schwarzen Witwe in einer Reihe von Filmen über das Marvel-Universum sowie der Zusammenarbeit mit Kult-Filmemachern. In Wirklichkeit entspricht die Schauspielerin nicht immer ihrem makellosen Bild. Fehler bei der Auswahl der täglichen Outfits und die erfolglosen Bilder von Scarlett Johansson für den roten Teppich schockieren oft die Öffentlichkeit und sorgen dafür, dass sich ihre Fans schämen.

Ein anschauliches Beispiel dafür, wie ein falsch gewählter Kleidungsstil alle Fehler in einer Figur sofort hervorheben kann.

Aber Unterwäsche, die durch den dünnen Stoff des Abendkleides hindurchscheint, ist nicht nur ein Mangel an Stil, sondern auch ein Zeichen für schlechten Geschmack.

Jumpsuit a la "Ich bin gerade aus dem Bett gestiegen" - ein unangemessenes Bild zur Veröffentlichung.

Das Bild eines 15-jährigen Mädchens, das auch gegen den Status und das Alter der Schauspielerin protestiert.

Kleidung im Streetstyle hat natürlich das Recht, in der Garderobe jeder Frau zu existieren, insbesondere eines Filmstars. Richtig, es ist gut, alle Elemente so zusammenzustellen, dass das Bild harmonisch ist, das kann nicht jeder.

Nach einigen Bildern der Schauspielerin zu urteilen, besucht das Mädchen gerne den örtlichen Supermarkt und legt dabei wenig Wert auf ihr Aussehen.

Und auf dem nächsten Foto kann man Johansson kaum herausfinden, aber die Paparazzi wissen immer, wo sie ein Mädchen finden können.

Trotz der negativen Bewertungen von Stylisten und Modekritikern versucht die Künstlerin Fehler bei der Auswahl ihrer Garderobe nicht zu korrigieren, man kann sie nur um ihr Vertrauen und ihre gleichgültige Haltung gegenüber den Meinungen anderer beneiden.